Trello ist eine Projektmanagementsoftware der Firma Atlassian, die die Zusammenarbeit in Teams ermöglicht.

Trello steht als Webapplikation sowie für IOs und Android App zur Verfügung.
Die Basisversion ist kostenlos. Möchte man aber Verknüpfungen mit anderen Anwendungen anlegen - entstehen monatliche Kosten pro Mitglied.

Startet man die Anwendung findet man links eine Übersicht über das eigene Profil sowie seine Teams und Karten.
Die Anwendung erscheint in einem blau-weißen Design.

Kernpunkt der Anwendung sind sogenannte Boards. Diese sind mit Pinwänden vergleichbar.
An die Boards können beliebige Karten hinzugefügt werden. Zu den Karten können Labels vergeben werden, die die Suche und Zuordnung erleichtern.

Weiterhin können die Karten mit folgenden Featuren ergänzt werden:

  • Mitglieder
  • Fälligkeitsdatum
  • Checklisten
  • Anhänge
  • Kommentare


So könnte ein Board z.B. "Familie" heißen, welches sich in die Karten Urlaub, Schule, Beruf  untergliedert.
Für die Karte Urlaub kann man weitere Mitglieder, z.b. alle Familienmitglieder,  hinzufügen.
Hingegen zur Karte "Beruf" nur denjenigen den es betrifft, also den Vater oder die Mutter.

Desweiteren ist es möglich, dass der Ersteller des Boards bzw. der Karte entscheidet, für wen diese sichtbar sind.

Natürlich ist es möglich weitere Mitglieder, Kommentare,Checklisten und Anhänge hinzuzufügen.
Durch die Boards kann man mittels Wischen bzw. Scrollen im Browser durchwechseln.

Die Karten können innerhalb der Boards beliebig verschoben werden.
Sind diese abgearbeitet ist eine Archivierung möglich.
Natürlich werden alle Aktivitäten in einem Ereignisprotokoll gespeichert, sodass jeder Teilnehmer erkennen kann,
wer, wann, was getan hat.

Diese Grunfunktionalität ist völlig ausreichend um Projekte im kleineren Maßstab zu dokumentieren.

Die kostenpflichtigen Erweiterungen verstecken sich bei den sogenannten Power-Ups.

Ein Power-Up kann umsonst freigeschalten werden, für weitere muss die Business Version aktiviert werden. (siehe Preisliste).

  • Benutzerdefinierte Felder
  • Kalender
  • Abstimmung

weitere Power-Ups sollen folgen.

Fazit: Insgesamt erinnert Trello vom Handling sehr an Asana und unterscheidet sich nur in Nuancen davon.
Ich persönlich bin  von Asana als Projektmanagementsoftware mehr überzeugt. Das mag aber ein subjektiver Eindruck von mir
sein, den Ihr nicht teilen müsst.


Home

Preisübersicht

Trello Howto auf Youtube

Topics
Keine Themen
Related Posts

Konversation wird geladen